balbieren

v/t Löffel
* * *
bal|bie|ren [bal'biːrən] ptp balbiert
vt (inf)

jdn über den Löffel balbíéren — to pull the wool over sb's eyes, to lead sb by the nose (inf)

* * *
balbieren v/t Löffel

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • balbieren — (regional und in festen Wendungen wie über den Löffel balbieren) Vsw per. Wortschatz arch. phras. (16. Jh.) Weiterbildung aus Entlehnung. Eigentlich barbieren zu Barbier mit Dissimilation des ersten r. Einen Löffel schob man früher alten,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • balbieren — balbieren:1.⇨rasieren–2.überdenLöffelb.:⇨betrügen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • balbieren — bal|bie|ren 〈V. tr.; hat; Nebenform von〉 barbieren ● jmdn. über den Löffel balbieren 〈fig.〉 betrügen [vielleicht nach der Gewohnheit mancher Barbiere, alten, zahnlosen Kunden beim Rasieren einen Löffel in die eingefallene Wange zu stecken, um sie …   Universal-Lexikon

  • balbieren — bal|bie|ren 〈V.〉 = barbieren; jmdn. über den Löffel balbieren 〈fig.〉 jmdn. (rücksichtslos) betrügen [Etym.: vielleicht nach der unzarten, unhöflichen Angewohnheit mancher Barbiere, alten Kunden beim Rasieren einen Löffel in die Wangen zu stecken …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • balbieren — bal|bie|ren (landschaftlich veraltet für rasieren); jemanden über den Löffel balbieren oder barbieren (umgangssprachlich für betrügen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • balbieren — balbierentr jnübervorteilen,betrügen.Verkürztaus»überden⇨Löffelbalbieren«.18.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • balbieren — bal|bie|ren vgl. ↑barbieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • Jemanden über den Löffel barbieren \(auch: balbieren\) —   Die Redewendung nimmt darauf Bezug, dass früher schlechte Barbiere alten zahnlosen Männern mit eingefallenen Wangen einen Löffel in den Mund schoben, um damit die eingefallenen Gesichtspartien zum Rasieren herauszuwölben. Im heutigen… …   Universal-Lexikon

  • Fritze Bollmann — Johann Friedrich Andreas Bollmann, genannt Fritze Bollmann (* 5. Januar 1852 in Salbke bei Magdeburg; † 7. Mai 1901 in Brandenburg an der Havel) war ein Barbier in Brandenburg, der unfreiwillig von seiner Umgebung zum Original gemacht wurde.… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Friedrich Andreas Bollmann — Johann Friedrich Andreas Bollmann, genannt Fritze Bollmann, (* 5. Januar 1852 in Salbke bei Magdeburg; † 7. Mai 1901 in Brandenburg an der Havel) war ein Friseur in Brandenburg, der unfreiwillig von seiner Umgebung zum Original gemacht wurde.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Redewendungen — Die Liste deutscher Redewendungen führt vor allem Wortlaut, Bedeutung und Herkunft deutscher Redeweisen auf, deren Sinn sich dem Leser nicht sofort erschließt oder die nicht mehr in der ursprünglichen Form angewandt werden. Einige Redewendungen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.